Auf Wiedersehen!
Wir beenden unsere Aktivitäten in Österreich.

Lieber Kunde,

In den letzten Monaten haben wir von Moneyou unsere Strategie überarbeitet und werden uns zukünftig auf unsere größeren Märkte konzentrieren. Deswegen müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass Moneyou sämtliche Aktivitäten in Österreich einstellen wird. Das betrifft sowohl die Tagesgeld- als auch die Festgeldkonten.

Wir bedanken uns sehr für Ihre Treue und hoffen auf Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Moneyou Team

Wie geht es weiter?

Um den Übergang für Sie so transparent wie möglich zu machen, sehen Sie hier eine Übersicht über die einzelnen Fristen:

Senkung der Zinssätze für Tagesgeld sowie für Festgeld auf den Zinssatz von 0,01% p.a.

Es sind keine eingehende Überweisungen auf die Moneyou Konten mehr möglich.

Es können auch keine neuen Tagesgeld- oder Festgeldkonten mehr eröffnet werden.

Einstellung aller Tätigkeiten von Moneyou in Österreich.

Ab 01. Juli 2019 können Sie keine Buchungen mehr von Ihrem Moneyou Konto auf Ihr Referenzkonto vornehmen.

Beendigung aller Festgelder. Wenn Ihre Festgelder eine längere Laufzeit haben als bis zum 30. Juni, und Sie Ihre Festgelder nicht selbst kündigen,

vergüten wir Ihnen die Zinsen für die gesamte noch ausstehende Laufzeit. Sie erleiden somit keinen Verlust.

Moneyou in Österreich

  • Warum beendet Moneyou seine Tätigkeiten in Österreich?
    Moneyou hat sich entschieden, kostenbewusster und effizienter zu arbeiten und möchte sich zukünftig auf das Kerngeschäft in den größeren Märkten zu fokussieren. Daher werden diverse Investitionen, wie etwa die Tätigkeiten in Österreich, zurückgefahren. Wir werden sicherstellen, dass die Schließung keine Nachteile für Sie bedeutet und reibungslos vonstattengeht.
  • Was passiert mit meinem Geld?

    Ihr Guthaben steht Ihnen selbstverständlich weiter zur Verfügung. Wenn Sie Ihr Konto vor dem Stichtag 30. Juni 2019 kündigen, wird Ihr Guthaben auf das von Ihnen angegebene Referenzkonto überwiesen. Hier lesen Sie, wie Sie mit wenigen Klicks Ihr Konto kündigen können.

    Sollten Sie Ihr Konto nicht bis zum 30. Juni 2019 gekündigt haben, dann übernehmen wir das für Sie und überweisen Ihr Geld auf das von Ihnen angegebene Referenzkonto.

    In beiden Fällen benötigen Sie ein aktives Referenzkonto.

    Bitte prüfen Sie, ob das von Ihnen angegebene Referenzkonto korrekt ist. Sie können ansonsten den Prozess zur Referenzkontoänderung auf Ihrer persönlichen Seite starten. Näheres dazu lesen Sie bei den häufigen Fragen unter "Wie kann ich mein Referenzkonto ändern?".

    Da Moneyou zum 30.06.2019 alle Aktivitäten in Österreich beendet, werden wir zu diesem Zeitpunkt auch die Festgeldanlage vorzeitig beenden. Wir zahlen Ihnen zum 30.06.2019 jedoch vorab Ihre Zinsen aus, die bis zum Ende der vereinbarten Laufzeit fällig geworden wären, so dass Sie keine Verluste haben. Sollten Sie bestehende Festgeldkonten bereits vor dem 30.06.2019 selbst schließen, so erhalten Sie die Zinsen nur bis zum Zeitpunkt Ihrer Kündigung.

  • Wie schließe ich mein Konto?

    Ihr Konto schließen Sie mit wenigen Klicks. Wenn Sie sich auf Ihrer persönlichen Seite eingeloggt haben, klicken Sie links in der Menüleiste „Tagesgeld“. In den Menüpunkten, die sich darunter öffnen, klicken Sie auf „Konto kündigen“. Auf dem Bildschirm, der sich nun öffnet, wählen Sie Ihr Moneyou-Konto aus und darunter Ihr Referenzkonto, auf das Ihr Guthaben überwiesen wird. Anschließend bestätigen Sie den Vorgang mit Ihrem Kennwort – fertig.

    Nachdem Sie Ihr Konto gekündigt haben, bitten wir Sie, mit einem weiteren Klick die Kundenbeziehung zu beenden.

    Das geht so: Nach der Kontokündigung erscheint links im Menü der Punkt „Kundenbeziehung beenden“. Bitte klicken Sie diesen Menüpunkt an. Auf dem sich öffnenden Bildschirm klicken Sie auf den Button „Kundenbeziehung beenden“. Damit ist die Kundenbeziehung beendet und Sie erhalten eine Bestätigungsmail von uns.

    Durch die Kündigung der Kundenbeziehung werden im Hintergrund automatisch alle Prozesse in Gang gesetzt, die den Übergang für Sie so reibungslos wie möglich machen.

  • Wie beende ich die Kundenbeziehung?

    Indem Sie Kundenbeziehung mit zwei Klicks kündigen, werden im Hintergrund automatisch alle Prozesse in Gang gesetzt, die den Übergang für Sie so reibungslos wie möglich machen.

    Wenn Sie Ihr Konto oder Ihre Konten bei uns gekündigt haben, erscheint links im Menü der Punkt „Kundenbeziehung beenden“. Bitte klicken Sie diesen Menüpunkt an. Auf dem sich öffnenden Bildschirm klicken Sie auf den Button „Kundenbeziehung beenden“. Damit ist die Kundenbeziehung beendet und Sie erhalten eine Bestätigungsmail von uns.


  • Warum gibt es eine Übergangsperiode von zwei Monaten?

    Wir haben für Sie eine Übergangsperiode von zwei Monaten eingerichtet, damit Sie genug Zeit haben, Ihr Konto zu kündigen und sich eine neue Anlagemöglichkeit für Ihr Spargeld zu suchen. Die Übergangsperiode endet am 15. April 2019. Danach werden die Tagesgeldzinsen auf den Zinssatz von 0,01% p.a. gesenkt.


  • Kann ich mein Geld in Deutschland anlegen?
    Um Ihr Geld bei Moneyou Deutschland anzulegen, muss sich Ihr ständiger Wohnsitz sowie Ihr Steuerwohnsitz in Deutschland befinden.
  • Bis wann kann ich meine Kontoauszüge herunterladen und einsehen?
    Sie können Ihre Kontoauszüge bis zur Kündigung Ihres Kontos bzw. bis spätestens zum 30. Juni 2019 einsehen und herunterladen. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an unseren Kundenservice unter 0800-80 29 29 oder kundenservice@moneyou.at wenden.
  • Was ist, wenn das von mir angegebene Referenzkonto nicht mehr aktiv ist?

    Bis zum 30.Juni 2019 können Sie auf Ihrer persönlichen Seite ein neues Referenzkonto angeben. Wie das funktioniert, lesen Sie bei den häufigen Fragen unter "Wie kann ich mein Referenzkonto ändern?".

    Sollten Sie bis zum 30.06.2019 kein aktives bzw. gültiges Referenzkonto angegeben haben, wird Ihr Guthaben bei Moneyou auf ein Zwischenkonto gebucht. Ihr Guthaben auf diesem Zwischenkonto wird nicht verzinst. Wenn Sie Ihr Guthaben bei unserem Kundenservice anfragen, buchen wir es auf das gewünschte Referenzkonto um. Unseren Kundenservice erreichen Sie unter 0800-80 29 29 oder kundenservice@moneyou.at.

  • Was passiert mit meinen Zinsen auf Tagesgeld?

    Bis zur Kündigung Ihres Tagesgeldkontos erhalten Sie wie gewohnt Zinsen auf Ihr Guthaben.

  • Was passiert mit meinen Zinsen auf Festgeld?
    Da Moneyou alle Aktivitäten in Österreich beendet, werden wir die Festgeldanlage vorzeitig beenden. Das Enddatum ist der 30. Juni 2019. Wir zahlen Ihnen zum Kündigungszeitpunkt jedoch vorab Ihre Zinsen aus, die bis zum Ende der vereinbarten Laufzeit fällig geworden wären. Sollten Sie jedoch bestehende Festgeldkonten bereits vor dem 30.06.2019 selbst schließen, so erhalten Sie die Zinsen nur bis zum Zeitpunkt Ihrer Kündigung.
Schließen

Log in