MoneYou lässt den größten Traum wahr werden

Start des Online-Kreativwettbewerbs

„Was ist dein größter Traum?“ Unter dieser Überschrift läuft ab sofort der Online-Kreativwettbewerb von MoneYou, der Marke der niederländischen ABN AMRO Bank für Tages- und Festgeld. Junge Erwachsene aber auch Junggebliebene werden aufgerufen, ihren größten Traum online vorzustellen – die kreativste und überzeugendste Idee gewinnt. Allen Teilnehmern steht dafür bis 31. Dezember 2016 unter www.moneyou.at/was-ist-dein-groesster-traum die Möglichkeit zur Verfügung. Die drei tollsten Ideen in Kombination mit der besten Begründung gewinnen.

Amsterdam, 11. November 2016 – Mit einem Around-the-World-Ticket um die Welt reisen, sich ein tolles Wohnzimmer einrichten oder mit der eigenen Band ins Studio gehen? Das sind nur einige der großen Träume, die junge Menschen haben und die sich nicht mal eben nebenbei finanzieren lassen. Dass zumindest einer dieser Träume nicht länger ein Luftschloss bleiben muss, dafür sorgt MoneYou. Im Kreativwettbewerb unter der Überschrift „Was ist dein größter Traum?“ winken der Siegerin oder dem Sieger 7.500 Euro für die beste Idee, den ganz persönlichen großen Traum zu erzählen.

Teilnehmen und dem größten Traum ein Stück näher kommen

Die Teilnahme für Bestands- und Neukunden funktioniert einfach online. Unter www.moneyou.at/was-ist-dein-groesster-traum sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu aufgerufen, kreativ zu werden und die Jury aus den Reihen von MoneYou zu überzeugen. Mit einem aktiven Tagesgeldkonto kann jeder ganz einfach auf der MoneYou Seite beschreiben, was den persönlichen Traum gerade so besonders macht, und warum er in die Realität umgesetzt werden sollte. Die kreativsten und originellsten Träume werden von der Jury ausgewählt und  gewinnen. Noch bis zum 31. Dezember sind alle kreativen „Träumerinnen und Träumer“ aufgerufen, mitzumachen. Der erste Platz wird mit 7.500 Euro „Traumerfüllungsprämie“ honoriert, auf Platz 2 und 3 stehen immerhin noch 2.000 beziehungsweise 500 Euro „Starthilfe“ für den Weg dahin, einem großen Traum ein Stück näher zu kommen.

Über MoneYou

MoneYou, eine Marke der niederländischen ABN AMRO Bank, bietet Tages- und Festgeld zu attraktiven Konditionen an. Leichte Verständlichkeit, Transparenz sowie eine moderne und papierlose Kommunikation stehen bei MoneYou im Fokus. Alle MoneYou Konten werden bei der ABN AMRO Bank N.V. in den Niederlanden geführt. Die Konten unterliegen der niederländischen Einlagensicherung, so dass pro Sparer bis zu 100.000 Euro garantiert sind. In den Niederlanden wurde die Marke MoneYou bereits 2001 eingeführt und konnte sich dort mit seiner wachsenden Produktpalette an leicht verständlichen Bankprodukten erfolgreich im Markt etablieren. Seit 2011 ist MoneYou in Deutschland aktiv und seit 2012 in Belgien. Seit September 2014 bietet MoneYou Tagesgeldkonten und Festgelder nach dem Cross-Border-Modell in Österreich an: Die Sparangebote werden von den Niederlanden aus angeboten – ohne eigene Niederlassung in Österreich. Daraus ergibt sich eine Besonderheit für österreichische Kunden in Bezug auf ihre Kontoführung in den Niederlanden: Zu versteuernde Kapitalerträge werden von MoneYou nicht automatisch einbehalten und abgeführt. Die Sparer müssen also selbst aktiv werden und erhaltene Zinserträge dem Finanzamt melden. Der Aufwand hierfür beschränkt sich in der Regel auf die Nennung einer einzigen Zahl in der jährlichen Steuererklärung. Eine entsprechende Anleitung und weitere Informationen werden auf der Webseite www.moneyou.at bereitgehalten.

Pressekontakte

MoneYou
presse@moneyou.at
www.moneyou.at

 

Public imaging Finanz-PR & Vertriebs GmbH
Kathrin Heider / Léa Briand /  Sandra Landsfried
Goldbekplatz 3, D-22303 Hamburg
Tel: +49 (0) 40 – 40 19 99 26 / -16
kathrin.heider@publicimaging.de
leabriand@publicimaging.de
sandra.landsfried@publicimaging.de 
www.publicimaging.de

Schließen

Log in